10 ungewöhnliche Dinge abseits der ausgetretenen Pfade in Berlin

Berlin zählt zu den heißesten Reisezielen Europas. Mit historischen Denkmälern und Relikten in der Stadt, einer Fülle von Museen und Galerien und einer blühenden kreativen Atmosphäre ist es leicht zu verstehen, warum. Es gibt jedoch eine Fülle von erstaunlichen Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen, die über die Top 10 hinaus in der deutschen Hauptstadt zu haben sind. Hier sind einige der besten Dinge, die man außerhalb der ausgetretenen Pfade in Berlin machen kann.

REFUGEE VOICES TOUR

Sehen Sie die Stadt mit den Augen eines anderen und fallen Sie in ein völlig einzigartiges Erlebnis. Die Refugee Voices Tour „Warum sind wir hier?“ Nutzt Orte von historischer Bedeutung in Berlin, um Parallelen zwischen dem, was zuvor in Berlin geschehen ist, und dem, was derzeit in Syrien geschieht, zu ziehen. Diese besondere Tour wird von syrischen Führern geleitet und bietet ihren Besuchern einen wirklich einzigartigen und wichtigen Blick auf Berlin.

SCHWIMMBAD IM SPREE

Möchten Sie einige der berühmten Sehenswürdigkeiten Berlins in einer einzigartigen Umgebung genießen? Badeschiff ist der richtige Ort für Sie. In diesem speziellen Pool können Schwimmer in der Spree schwimmen und dabei den Fernsehturm, den Molecule Man und die Oberbaumbrücke genießen. Oder Sie können sich am künstlichen Strand am Pool entspannen und Cocktails trinken, während ein DJ die Luft mit Techno-Beats füllt.

STÄDTISCHE SPREE

Urban Spree ist eine Galerie, ein Konzertraum und ein Veranstaltungsraum, die alle in einem großen künstlerischen Komplex aus Beton untergebracht sind. In diesem Raum wird das Beste der Stadtkultur durch Ausstellungen, eine Buchhandlung, Künstlerresidenzen, Konzerte sowie eine Open-Air-Galerie und einen Biergarten präsentiert. Die Galerie selbst hat einen Ansatz von unten und arbeitet eng mit Straßen- und Graffitikünstlern, Stadtfotografen und zeitgenössischen Künstlern zusammen.

PRINZIPAL

In den belebten Straßen von Kreuzberg versteckt sich das 20-Jahre-Prinzip des Speakeasy. Diese gemütliche Bar ist nicht leicht zu finden und Besucher müssen die Glocken einer nicht gekennzeichneten grünen Tür läuten. Die Bar hat jedoch eine ausgesprochen nostalgische Atmosphäre, einige der besten Cocktails Berlins und eine intime Auswahl an wöchentlichen verblüffenden Burlesque-Shows. Die Jagd lohnt sich also.

YAAM BERLIN

Wenn Sie am Strand entspannen möchten, könnte YAAM der perfekte Ort für Sie sein. YAAM ist eine der größten Strandbars in unmittelbarer Nähe der East Side Gallery und ist bekannt für seine Strandspiele und seine entspannte Atmosphäre. Die Bar bietet sogar Tai-Chi-Kurse an.

EIN KAFFEE IN EINEM STADTGARTEN

Der 2009 gegründete Prinzessinengarten ist ein Urban Gardening-Projekt am Moritzplatz in Kreuzberg. Eingebettet zwischen den transportablen Bio-Gemüsefeldern und Grünflächen befindet sich ein kleines Café. Hier können Sie köstliche Kuchen und Kaffee oder ein Mittagessen aus der Ernte des Gartens genießen, alles in einer malerischen Umgebung.

SEHEN SIE ZEITGENÖSSISCHE KUNST IN EINER EHEMALIGEN BRAUEREI

Das KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst in der ehemaligen Kindl-Brauerei im angesagten Berliner Stadtteil Neukölln ist heute ein weitläufiger, außergewöhnlicher Ort für zeitgenössische Kunst. Das KINDL-Center präsentiert auf drei Etagen internationale zeitgenössische Kunst, die meisten von aufstrebenden Künstlern.


KOPF AN HOHENSCHÖNHAUSEN, UM ÜBER BERLINER VERGANGENHEIT ZU LERNEN

Hohenschönhausen ist das ehemalige Gefängnis der Stasi während des Kalten Krieges. Heute ist es in ein Museum umgewandelt worden, mit Führungen, die das Innere dieses repressiven Regimes vermitteln. Englische Führungen finden mehrmals in der Woche statt, aber die Führungen auf Deutsch sind besonders lohnenswert, da einige der deutschen Reiseleiter ehemalige Häftlinge sind.

SILENT GREEN KULTURQUARTIER

Das erste und offensichtlichste an Silent Green ist, dass es sich in einem Krematorium befindet. Abgesehen von der ungewöhnlichen Lage bietet dieser Kulturraum eine Fülle von Aufführungsoptionen für alle kreativen Bereiche, von der Highbrow bis zu den barrierefreieren (Tagesdisco, jedermann?). Ihr Programm ist voll besetzt und bietet für jeden etwas, aber auch eine fantastische Auswahl an Kuchen im hauseigenen MARS Café.

GEPRÜFTE ESSEN

Shiori entwickelt sich aus dem Geist japanischer Teezeremonien, die oft einzigartige Anlässe sind, und ist ein intimes kulinarisches Erlebnis in Berlin. Das Restaurant hat nur einen kleinen Sitzplatz pro Nacht und bietet ein Menü mit traditioneller japanischer Küche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *